Teil 1 Theo­rie: 25. März 2023 online als live-Webinar
Teil 2 Pra­xis: 22. / 23. April 2023 off­line als Prä­senz Training

N4YK – Nanny4yourkid: Die Agen­tur für Fami­li­en­glück bie­tet zwei pro­fes­sio­nel­le Sicher­heits­schu­lun­gen für Nan­nys und Pri­va­te Staff an. Jetzt exklu­siv bei N4YK mit Sicher­heits­exper­te, Per­so­nen­schüt­zer und Coach Jörg Aschenbrenner.

Die­se neu­en Web­i­na­re rich­ten sich an Ange­stell­te in Pri­vat­haus­hal­ten, die eine zusätz­li­che Qua­li­fi­ka­ti­on erlan­gen und sich als pro­fes­sio­nel­les Per­so­nal für geho­be­ne Pri­vat­haus­hal­te posi­tio­nie­ren möch­ten. Es rich­tet sich auch an pri­va­te Arbeit­ge­ber, die ihr Per­so­nal schu­len und für das The­ma Sicher­heit inner­halb der Fami­lie sen­si­bi­li­sie­ren möchten.

Es gibt einen theo­re­ti­schen (25. März 2023) und einen prak­ti­schen Teil (22. / 23. April 2023). Bei­de Tei­le ergän­zen sich und soll­ten im opti­ma­len Fall zusam­men absol­viert wer­den, kön­nen aber auch sepa­rat gebucht und absol­viert werden.

Durch die­se inten­si­ve Sicher­heits­schu­lun­gen wirst Du für die beson­de­ren Anfor­de­run­gen in expo­nier­ten Fami­li­en sen­si­bi­li­siert und umfäng­lich über die Sicher­heits­ri­si­ken in Dei­nem täg­li­chen Auf­ga­ben­be­reich auf­ge­klärt. Du wirst in die Lage ver­setzt, vor­aus­schau­end zu han­deln und der hohen Ver­ant­wor­tung Dei­ner Tätig­keit gerecht zu wer­den. Pro­ak­tiv kannst Du die ver­schie­de­nen Berei­che und Arbeits­ab­läu­fe in Dei­nem Arbeits­um­feld siche­rer gestal­ten. Du baust so inner­halb der Fami­lie eine ver­trau­ens­vol­le Posi­ti­on auf und fes­tigt Dei­nen Arbeitsplatz.

The­men:

  • Sicher­heits­trai­ning & Social Media Regeln
  • Garan­ten­stel­lung, Recht­li­che Aspek­te, Verantwortungsbereich
  • Auf­ga­ben­be­rei­che – Ver­ant­wor­tung – Sensibilisierung
  • Ana­ly­se des täg­li­chen Arbeitsumfeldes
  • Ist Zustand – Soll Zustand
  • Haus, Grund­stück
  • Bewe­gun­gen zu Fuß, Fahrrad
  • Bewe­gun­gen mit dem Fahrzeug
  • Brief- und Postsendungen
  • Ver­hal­ten am Tele­fon, Smartphone
  • Inter­net, Face­book, Whats­App, etc.
  • Schlüs­sel, Pin, Versicherung
  • Rei­se­tä­tig­keit
  • Ver­hal­ten in beson­de­ren Fällen
  • Future Pace: Was set­ze ich in den ers­ten 72h in mei­ner Fami­lie um?

Ter­min: 25. März 2023 — live-Webinar
Dau­er: 10 bis 16 Uhr 
+++ Preis: 180 Euro +++
Semi­nar­ab­schluss: Zer­ti­fi­kat Sicher­heits­schu­lung (Theo­rie)

In unse­rem 2‑tägigen prak­ti­schen Sicher­trai­ning in Mün­chen set­zen wir die Theo­rie in die Pra­xis um. Sie­he dazu Teil 2

In die­sem sehr pra­xis­ori­en­tier­ten Sicher­heits­trai­ning wer­den vie­le Inhal­te aus dem theo­re­ti­schen Teil in die Pra­xis umge­setzt. Wir machen Sze­na­ri­en­trai­ning und set­zen Sicher­heits­tech­ni­ken live um. Wir ler­nen die Fall­schu­le und wie wir uns mit ein­fach anzu­wen­den­den Mit­teln schnell aus schwie­ri­gen Situa­tio­nen, wie z.B. Über­grif­fen, befrei­en können.

Wei­te­re Themen:

  • Selbst­be­haup­tung
  • Selbst­ver­tei­di­gung
  • Kfz Unfall — wie ver­hal­te ich mich im Fal­le eines Unfalls?
  • Siche­rer Raum im Haus für den Notfall
  • Ver­däch­ti­ge Situa­tio­nen ein­schät­zen können

Bit­te beque­me Sport­be­klei­dung mitbringen!

Ter­min: 22. /23. April 2023, Trai­ning vor Ort in München
Dau­er: jeweils von
10 bis 17 Uhr (1 Std. Pause)
+++ Preis: 380 Euro +++
Semi­nar­ab­schluss: Zer­ti­fi­kat Sicher­heits­schu­lung (Pra­xis)

.… .… .… .… .…

Jörg Aschen­bren­ner stellt sich vor: