Sicherheitstraining/Benimmtraining für high profile Nannies im Privathaushalt.

DO THE RIGHT THING
Sicher­heits- und Benimmtraining

Die­ses Semi­nar macht fit in Fra­gen rund um Sicher­heit, Dis­kre­ti­on und Etikette.

Für Nan­nys, die in geho­be­nen Haus­hal­ten arbei­ten wollen.

Jetzt Sicher­heits­lü­cken schließen!

1. Semi­nar­tag: Sicher­heits­trai­ning & Social Media Regeln
  • Garan­ten­stel­lung, Recht­li­che Aspek­te, Ver­ant­wor­tung der Nanny
  • Auf­ga­ben­be­rei­che – Ver­ant­wor­tung – Sensibilisierung
  • Ana­ly­se des täg­li­chen Arbeitsumfeldes
  • Ist Zustand – Soll Zustand
  • Haus, Grund­stück
  • Bewe­gun­gen zu Fuß, Fahrrad
  • Bewe­gun­gen mit dem Fahrzeug
  • Brief- und Postsendungen
  • Ver­hal­ten am Tele­fon, Smartphone
  • Inter­net, Face­book, Whats­App, etc.
  • Schlüs­sel, Pin, Versicherung
  • Rei­se­tä­tig­keit
  • Ver­hal­ten in beson­de­ren Fällen
  • Future Pace, was set­ze ich in den ers­ten 72h in mei­ner Fami­lie um?

Durch die­ses inten­si­ve Nan­ny- Sicher­heits­trai­ning wer­den Sie für die beson­de­ren Anfor­de­run­gen in expo­nier­ten Fami­li­en sen­si­bi­li­siert und umfäng­lich über die Sicher­heits­ri­si­ken in ihrem täg­li­chen Auf­ga­ben­be­reich auf­ge­klärt. Sie wer­den in die Lage ver­setzt, vor­aus­schau­end zu han­deln und der hohen Ver­ant­wor­tung Ihrer Tätig­keit gerecht zu wer­den. Pro­ak­tiv kön­nen Sie die ver­schie­de­nen Berei­che und Arbeits­ab­läu­fe in ihrem Arbeits­um­feld siche­rer gestal­ten. Sie bau­en so inner­halb der Fami­lie eine ver­trau­ens­vol­le Posi­ti­on auf und fes­ti­gen Ihren Arbeitsplatz.

2. Semi­nar­tag: Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kul­tur & Benimmtraining
  • Respekt und Wert­schät­zung (geben und bekommen)
  • Der ers­te Eindruck
  • Anre­de / Vorstellung
  • Gepfleg­tes Erscheinungsbild
  • die rich­ti­ge Klei­dung für jeden Anlass
  • Small Talk — auch plau­dern will gelernt sein
  • Ton und Takt bei Tisch und Tafel: Restau­rant­be­such, der gedeck­te Tisch, Besuchs­kul­tur — als Gast gern gesehen
  • Distanz und Takt­ge­fühl — Kom­mu­ni­ka­ti­on — wie spre­che ich schwie­ri­ge The­men an — Netiquette
  • Dar­stel­lung und Kom­mu­ni­ka­ti­on über sozia­le Medien

Sen­si­bi­li­tät, Dis­kre­ti­on, Ein­füh­lungs­ver­mö­gen und siche­res Auf­tre­ten sind die wesent­li­chen Eigen­schaf­ten, um als Nan­ny Kar­rie­re zu machen. Wer sich in VIP Fami­li­en bewegt, der soll­te auf die jewei­li­ge Eti­ket­te bes­tens vor­be­rei­tet sein. Auch die Pri­vat­sphä­re gera­de in die­sen Fami­li­en stellt beson­de­re Anfor­de­run­gen an die Nan­ny. Wel­che das sind und wie man sich auf die­se am bes­ten ein­stellt, ler­nen Sie von Vera Reich.

Dozen­tin: Vera Reich
Dozentin Vera Reich Knigge- und Benimmtrainer
Dozen­tin: Vera Reich

Frau Reich ist erfolg­rei­che Buch­au­to­rin im Hau­fe Ver­lag und IHK zer­ti­fi­zier­te Knig­ge Trai­ne­rin. Ihre Inhouse-Semi­na­re rund um Benimm und Eti­ket­te wer­den von zahl­rei­chen Unter­neh­men genutzt. Für die Aca­de­my hat sie ein spe­zi­el­les Pro­gramm auf­ge­legt, wel­ches die indi­vi­du­el­le Situa­ti­on von Nan­nys in Pri­vat­haus­hal­ten im Fokus hat. Das Trai­ning von Vera Reich ver­leiht dem per­sön­li­chen Auf­tre­ten mehr Sicher­heit und Pro­fes­sio­na­li­tät. So las­sen sich pein­li­che Situa­tio­nen in geho­be­nen gesell­schaft­li­chen Krei­sen vermeiden.

Ter­mi­ne und Zei­ten: auf Anfra­ge / Früh­jahr 2023
Semi­nar­ge­bühr

EUR 350,- inkl. Geträn­ke, Snacks und gemein­sa­mes Mit­tag­essen am Sonntag.
Die Unter­kunft wird indi­vi­du­ell organisiert.

Semi­nar­ab­schluss

Zer­ti­fi­zie­rung als High Pro­fi­le Nanny

Die­ses Semi­nar rich­tet sich an Nan­nys, Kin­der­frau­en, Erzie­he­rIn­nen, Kin­der­kran­ken­schwes­tern/-pfle­ger die eine zusätz­li­che Qua­li­fi­ka­ti­on erlan­gen und ihre Kennt­nis­se auf den aktu­el­len Stand brin­gen wollen.