Köln/NRW:
junge Lehrerin frei
für Einsatz
im Privathaushalt

Chiffre 3366: junge Lehrerin sucht Einstieg in den Privathaushalt als Nanny / private tutor

Die Bewer­be­rin ist 32 Jah­re alt und wohnt in der Nähe von Koeln. Sie schließt im Som­mer die­ses Jah­res ihr Stu­di­um mit dem Mas­ter of Edu­ca­ti­on / Lehr­amt für Gym­na­si­um Eng­lisch und Deutsch ab.
Wir konn­ten die Kan­di­da­tin via Sky­pe inter­view­en und tra­fen eine hoch moti­vier­te jun­ge Frau an. Sie hat sich bewusst für den Wech­sel in den Pri­vat­haus­halt ent­schie­den, weil sie der Mei­nung ist, sich in einem klei­ne­ren Set­ting in der Fami­lie geziel­ter und indi­vi­du­el­ler um die emo­tio­na­len und kogni­ti­ven Bedürf­nis­se der Kin­der küm­mern zu kön­nen, sie auf einem hohen Niveau alters­ge­recht und indi­vi­du­ell för­dern und for­dern zu kön­nen. Ers­te prak­ti­sche Erfah­run­gen sam­mel­te sie bereits als Nach­hil­fe­leh­re­rin und Bil­dungs­be­ra­te­rin bei einem pri­va­ten Nach­hil­fe­in­sti­tut. Auch an einer Grund­schu­le leis­te­te sie ein Prak­ti­kum ab. Sie wird als krea­tiv und zuver­läs­sig beschrie­ben und zeig­te sich auch hoher Belas­tung gewachsen.
Die Bewer­be­rin ver­fügt über Erfah­rung auch mit jün­ge­ren Kin­dern im Vor­schul­be­reich, aber nur aus dem pri­va­ten fami­liä­ren Umfeld.

Leh­re­rin / pri­va­te tutor
ab August 2020
40 Stun­den
Deutsch
Ein­satz­ge­biet Köln, NRW
live-out
Deutsch, Eng­lisch, Russisch

Wenn Sie sich für diese Kandidatin interessieren, schicken Sie einfach dieses Formular ab.

    Daten­schutz: Wir behan­deln jede Anfra­ge strikt ver­trau­lich. Wir ver­ar­bei­ten und spei­chern Ihre Daten nur zu dem Zweck, Ihnen ein per­sön­li­ches Ange­bot machen zu kön­nen. Sie kön­nen jeder­zeit die Löschung Ihrer Daten bei uns anfordern.