Frankfurt Westend:
liebevolle Nanny gesucht

Für eine vier­köp­fi­ge Familie in Frank­furt suchen wir ab 1. Juni oder 1. Juli 2024 eine liebe­volle Nan­ny mit guten Eng­lisch­kennt­nis­sen und mit Erfah­rung in der Klein­kind­be­treu­ung ab einem Jahr. Sie sind ausge­bildete Erzie­he­rin mit bes­ten­falls Erfah­run­gen als Nan­ny im Pri­vat­haus­halt und bringen Eigen­schaf­ten mit wie hands-on Men­ta­li­tät, Krea­tivität, Eigeninitiative und Flexi­bilität mit. Sie sind zudem eine liebe­volle und ein­fühl­sa­me Person. Der kla­re Fokus liegt immer auf der Betreu­ung und För­de­rung der Mädchen, sowie auf ein spie­le­ri­sches Erler­nen der eng­li­schen Spra­che. Die Mädchen gehen in einen bilin­gua­len Kinder­garten. Die idea­le Kan­di­da­tin kann sich schnell auf die Bedürf­nis­se der Familie ein­stel­len und sucht eine lang­fris­ti­ge Position.

Sie erfreut sich an der Entwicklung ihrer Schütz­lin­ge und möch­te sie über einen län­ge­ren Zeit­raum beglei­ten. Ihre Kern­arbeits­zeiten sind von mon­tags bis frei­tags von 12 Uhr bis 18.30 Uhr. Sie holen die Mädels aus der KITA ab, die fuss­läu­fig zu errei­chen ist. Ein Führer­schein ist also nicht not­wen­dig. Im Rah­men eines “Stun­den­kon­tin­gents” sto­cken sie im Fal­le von Krank­heit der Kin­der oder Abend­be­treu­ung zur Voll­zeit auf. Eine gele­gent­li­che Abend­be­treu­ung wür­de mit ent­spre­chen­dem Vor­lauf geplant werden.  Eine Haus­häl­te­rin küm­mert sich um die Rei­ni­gung und Wäsche­pfle­ge. Sie berei­ten klei­ne Mahl­zei­ten für die Kin­der und ggf. für die Eltern am Abend vor. Die Stel­le ist in live-out zu besetzen.

Chif­fre Nr. 1624
ab Juni 2024 
Voll­zeit
lang­fristig
Erzie­he­rin oder Kinderpflegerin
live-out Nan­ny
gute Eng­lisch­kennt­nis­se oder nati­ve english
zuver­läs­sig, erfah­ren, kreativ